Sprache auswählen
  • Aufstieg Piz Tambo
    Aufstieg Piz Tambo Foto: Ma.Fia.Photography, Viamala Tourismus

Skitouren in Viamala

Graubünden, Schweiz

Viamala Tourismus  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite
LogoViamala Tourismus

Viamala ist im Winter ein wahres Eldorado für Skitourengeher. Fern vom Pistenrummel der Wintersporthochburgen bahnt ihr euch eure eigene Spur durch den frischen Pulverschnee. Dabei erlebt ihr eine herrlich verschneite Winterwunderwelt mit traumhaften Bergpanoramen in einer unberührten Natur.

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die schönsten Skitouren in Viamala

Aufstieg
Skitour · Viamala
Skitour von Mathon auf das Parpeinahorn (WS)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
4,1 km
3:00 h
1.080 hm
1.080 hm
Eine Skitour von Mathon aus zu den Maiensässhütten von Dros und anschliessend oberhalb der Waldgrenze bis zum Parpeinahorn mit atemberaubender Aussicht ins Schams und Domleschg.
Aufstieg ab Cresta
Skitour · Viamala
Skitour von Avers-Pürt auf das Grosshorn (L)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
3,5 km
3:00 h
897 hm
897 hm
Eine Skitour im herrlichen Hochtal Avers. Von Pürt aus besteigen Sie auf der westlichen Seite des Averser-Rheins das Grosshorn mit fantstischer Aussicht ins Madris und ins Avers.
Aufstieg Piz Tambo
Skitour · Viamala
Skitour von Splügen auf den Piz Tambo (ZS)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
9,7 km
3:30 h
1.070 hm
1.070 hm
Anspruchsvolle Skitour auf den legendären Piz Tambo. Die Tour ist nicht zu unterschätzen und erfordert Alpine Ausrüstung. Abhängig von den Verhältnissen mit schweren Passagen.
Dumagns
Skitour · Viamala
Skitour von Wergenstein auf den Piz Tarantschun (WS+)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
6,3 km
4:00 h
1.266 hm
1.266 hm
Eine schöne Gipfeltour am Schamserberg über die Maiensässsiedlung Dumagns mit einem Ausblick über die Alp Tumpriv. Zu beachten ist das Wildschutzgebiet betreffend den Routen.
Fulhorn
Skitour · Viamala
Skitour von Feldis auf das Fulhorn (WS)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
5,1 km
2:00 h
584 hm
548 hm
Skitour von Feldis auf das Fulhorn. Die ersten Höhenmeter können mit der Sesselbahn bewältigt werden. Abfahrten sind in Richtung Domleschg aber auch nach Churwaldern möglich.     
Aufstieg zum Tguma am Heinzenberg
Skitour · Viamala
Skitour auf den Tguma am Heinzenberg (L)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
2,4 km
1:30 h
461 hm
461 hm
Eine kurze Tour, bei der die Landschaft und nicht die Kondition im Vordergrund steht. Von Sarn auf den 2161 Meter hohen Tguma mit herrlichem Blick ins Domleschg und ins Safiental.
Aufstieg unterhalb Jufer Joch
Skitour · Viamala
Skitour von Juf im Avers auf den Piz Piot (Ostgipfel) (WS)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
5,9 km
3:30 h
920 hm
920 hm
Von Juf (2126m) taleinwärts dem jungen Jufer Rhein entlang auf das Jufer-Joch und den Schlussgrat hoch bis auf den Piz Piot mit einer herrlichen Aussicht ins Bergell und Avers.
Gipfel Chlichalphorn
Skitour · Viamala
Skitour von Hinterrhein auf das Chilchalphorn (WS)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
5,1 km
4:00 h
1.423 hm
1.423 hm
Eine Skitour ab Hinterrhein im Rheinwald zum Chilchalphorn ermöglicht eine fazinierende Aussicht ins Rheinquellgebiet und ins Rheinwald mit einer herrlichen anschliessenden Abfahrt.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Skitourengehen in Einsamkeit

Hier, in der malerischen Viamala geht es noch still und beschaulich zu. Das Wintersportgebiet rund um die legendäre Viamalaschlucht ist ein ursprüngliches Refugium für Naturfreunde und Individualisten. Beim Skitourengehen und Skibergsteigen seid ihr vollkommen eins mit der winterlichen Landschaftskulisse. Ganz in Ruhe könnt ihr hier eure Bahnen durch die weisse Pracht ziehen und dabei eine atemberaubende Bergwelt geniessen. Rund um die Gipfel von Piz Beverin, Grosshorn, Fulhorn oder am Heinzenberg im Hinterrhein-Gebiet, laden euch verträumte Touren zu manch einer abwechslungsreichen Skiwanderung ein.

Skitour auf den Tguma - Höhenluft pur am Heinzenberg

Bis auf stolze 2'161 Höhenmeter führt euch diese aussichtsreiche Skitour hinauf in die Graubündner Gipfelregion. Dabei ist diese Tour aber auch für Einsteiger gut zu bewältigen, da sie nur über geringe Steigungen verfügt und relativ kurz ist. Dafür sind die Aussichten von hier aus nach dem Skibergsteigen aber umso spektakulärer. Oben angekommen schweift der Blick übers Domleschg bis hinein ins malerische Safiental. Bei der Abfahrt zurück ins Tal lohnt eine Einkehr im gemütlichen Berggasthaus Parsiras, wo ihr euch mit einem deftigen Imbiss stärken könnt.

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 461 hm
Abstieg 461 hm

Eine kurze Tour, bei der die Landschaft und nicht die Kondition im Vordergrund steht. Von Sarn auf den 2161 Meter hohen Tguma mit herrlichem Blick ...

von Viamala Tourismus,   Viamala Tourismus

Skitour auf den Piz Tarantschun - sonnenverwöhnte Route mit herrlichen Ausblicken

Etwas Erfahrung und Kondition erfordert diese mittelschwere Tour zwar, aber dafür erwarten euch unterwegs spektakuläre Panoramen und aussichtsreiche Rastmöglichkeiten. Beim Skitourengehen auf den 2'769 Meter hohen Piz Tarantschun erlebt ihr Skibergsteigen in einer besonders schneesicheren Bergregion. Als Startpunkt eignet sich der Parkplatz Lavanos im charmanten Bergdorf Wergenstein.

Rastmöglichkeiten auf der Route:

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.266 hm
Abstieg 1.266 hm

Eine schöne Gipfeltour am Schamserberg über die Maiensässsiedlung Dumagns mit einem Ausblick über die Alp Tumpriv. Zu beachten ist das ...

von Viamala Tourismus,   Viamala Tourismus

Winterlicher Freizeitspass

Neben abwechslungsreichen Skitouren für jedes Konditionslevel bietet Vialmala noch viele weitere Aktivitäten für Wintersportfans. Ob Ski Alpin, Langlauf oder Snowboardfun, hier ist alles möglich. Aber immer geht es gemütlich und fast schon familiär zu in den sechs familienfreundlichen Skigebieten der idyllischen Viamala.

Hierzu zählen:

Auch Eislaufen und Schlitteln gehören zum bunten Freizeitangebot der Wintersportregion Viamala. Oder wie wäre es mit einer geführten Schneeschuhtour oder einer romantischen Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die tief verschneite Bündner Bergwelt?

Skigebiete in Viamala

Viamala im Herzen von Graubünden liegt mitten im Naturpark Beverin. Aufregende Schluchten, lichtdurchflutete Wälder, malerische Anhöhen und eine überwältigende Bergkulisse prägen das Landschaftsbild.

Schlitteln in der Ferienregion Viamala

Die Kraft der Natur hat die Landschaft der Bergregion Viamala in Graubünden auf einzigartige Weise geschaffen. Im Winter ist der Charme der traditionellen Dörfer und sagenhaften Bergwelt besonders reizvoll.

Schneeschuhwandern in Viamala

Stille, gesunde Bergluft und die imposante Kulisse der Alpen begleiten Sie beim Schneeschuhwandern in der Region Viamala.

Wellness und Entspannung

Nach dem Skitourengehen solltet ihr euch einen schönen Wellnesstag gönnen. Bestens geeignet dafür ist ein Besuch im Mineralbad Andeer. Im 34°C warmen Mineralheilwasser wirkt ein Entspannungsbad nach den Skitouren wahre Wunder. Bei entspannten Saunagängen und wohltuenden Massagen werden eure Muskeln und Gelenke so richtig auf Vordermann gebracht und sind wieder fit für die nächste Skitour.

Thermalbad · Andeer
Mineralbad Andeer
Andeer

Das 34 °C warme Wasser im Mineralbad Andeer tut einfach gut. Weit weg vom Alltagstrubel spült hier ...

Viamala Tourismus

Empfehlungen aus der Community

  15
Bewertung zu Heinzenberg von Daniel
10.07.2021 · Community
Foto: Daniel Bachofen, Community
Foto: Daniel Bachofen, Community
Foto: Daniel Bachofen, Community
Bewertung zu Piz Surparé 3078 m ü.M. von Julien
23.02.2021 · Community
Piz Supraré
Foto: Julien Almeida, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen