Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Panoramaweg (Feldis, Bergstation Sesselbahn)

Winterwandern · Viamala
Verantwortlich für diesen Inhalt
Viamala Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Winterwanderweg in Feldis
    Winterwanderweg in Feldis
    Foto: demateo.com
m 2000 1980 1960 1940 5 4 3 2 1 km
Geniessen Sie den einzigartigen Rundumblick in die Bergwelt Graubündens, so z.B. zum majestätischen Piz Beverin, zum Tödi und zur Calanda-Gruppe.
leicht
Strecke 5,1 km
2:00 h
43 hm
43 hm
1.981 hm
1.945 hm

Von der Bergstation geht es vorbei am Natureisfeld bei der Berghütte Raguta rund um den Tgom Aulta (2085 m ü.M.) herum und wieder zurück zur Bergstation der Sesselbahn. Rückkehr nach Feldis mit der Sesselbahn oder mit dem Schlitten.

Verpflegungsmöglichkeiten gibt es in Feldis, bei der Talstation der Sesselbahn und im Feldiser Hochland.

Informationen zum Zustand der Winterwanderwege in Feldis finden Sie hier.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten in der Skihütte Feldis oder Alp Raguta.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.981 m
Tiefster Punkt
1.945 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 65,72%Pfad 32,26%Straße 2,01%
Naturweg
3,4 km
Pfad
1,7 km
Straße
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hotel Restaurant Mira Tödi
Skirestaurant Raschuns
Berghotel Sterna
Berghütte Alp Raguta
Skihütte Feldis

Weitere Infos und Links

Viamala Tourismus
7430 Thusis
Tel.: +41 81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Sesselbahn und Skilifte Feldis AG
7404 Feldis
Tel.: +41 81 655 10 00
E-Mail: ssf@feldis.ch
Internet: www.bergbahnen-feldis.ch

Mutta Sport
Talstation Sesselbahn
7404 Feldis
Tel. +41 81 630 15 58
E-Mail: muttasport.putzi@hotmail.com 
Internet: www.muttasport.com

Start

Feldis, Bergstation (1.967 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'754'019E 1'184'812N
DD
46.796653, 9.456265
GMS
46°47'48.0"N 9°27'22.6"E
UTM
32T 534819 5182668
w3w 
///ausgemustert.tänzerin.arbeitsschutz
Auf Karte anzeigen

Ziel

Feldis, Bergstation

Wegbeschreibung

Mutta - Alp dil Plaun - Leg Palus - Mutta

Ausgangspunkt zu dieser Panoramatour im Feldiser Hochland ist die Bergstation der Sesselbahn Feldis - Mutta auf 1974 m ü.M. (Betriebszeiten Sesselbahn).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Anreise mit der Luftseilbahn Rhäzüns - Feldis hoch über die Rhäzünser Rheinauen gilt als Geheimtipp! Feldis ist auch mit dem PostAuto erreichbar. Fahrplanauskünfte unter www.sbb.ch

Anfahrt

Über A13 Ausfahrt 20 Rothenbrunnen rausfahren. Danach über Kantonsstrasse nach Tomils weiter bis nach Feldis.

Parken

Parkmöglichkeiten bei der Talstation beim Dorfeingang.

Koordinaten

SwissGrid
2'754'019E 1'184'812N
DD
46.796653, 9.456265
GMS
46°47'48.0"N 9°27'22.6"E
UTM
32T 534819 5182668
w3w 
///ausgemustert.tänzerin.arbeitsschutz
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schlitten können im Sportgeschäft bei der Talstation der Sesselbahn gemietet werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
43 hm
Abstieg
43 hm
Höchster Punkt
1.981 hm
Tiefster Punkt
1.945 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.