Sprache auswählen

Winterwandern in Tschappina

Graubünden, Schweiz

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Tschappina zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Winterwandern und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die schönsten Winterwanderungen in Tschappina

Winterwanderweg Glaserrunde
Winterwandern · Viamala
Glaserrunde (Obergmeind - Glaspass - Obergmeind)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
6 km
2:00 h
249 hm
249 hm
Geniessen Sie die herrliche Weitsicht in die faszinierende Bergwelt Graubündens.
Landschaft
Winterwandern · Viamala
372 Tschappiner-Rundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
8,4 km
3:00 h
295 hm
295 hm
Tschappinerrunde – Die Winterwanderung am Heinzenberg im Naturpark Beverin mit einem herrlichen Bergpanorama. In einem leichten Auf und Ab führt der Weg zum Patrutgsee mit wunderbarer Fernsicht ins Albulatal.
Winterwandern · Viamala
Dultschegnas - Obergmeind - Lescha
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
14,3 km
4:00 h
356 hm
748 hm
Aussichtreiche Schneewanderung von Dultschegnas über Parsiras nach Obergmeind. Der abwechslungsreiche Rückweg führt über die verträumte Alpenlandschaft zurück nach Lescha.  Einkehrmöglichkeiten in Parsiras, Obergmeind und Lescha. Dauer: zu Fuss 3h 45 min  - 4 Stunden, mit dem Schlitten 2.5 -3  Stunden
Winterwandern · Viamala
Winterwandern am 24. Januar 2022
6 km
2:00 h
249 hm
249 hm
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Winterwandern in den Nachbarregionen